SV Neubrück

Tischtennis

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start
News


Vereinsrangliste viele Positionswechsel

E-Mail Drucken PDF

VEREINSRANGLISTE!

 

Viel Bewegung ist in der Vereinsrangliste, nachdem die Spiele der Vereinsmeisterschaft mit in die Wertung genommen wurde. Dabei gibt es große Gewinner, Kevin Schretzmann macht mehrere Plätze gut, genau wie Roland Weß, der immer weiter nach oben klettert. Ralf Stosch hat die 1800 geknackt und viele Spieler verlieren einen Platz durch das Aufsteigen Joo Park, Roland Weß und Kevin Schretzmann.

 

1. Ralf Stosch                                     1801

2. Niklas Wingender                         1671

3. Josip Stanec                                   1563

4. Michael Paliwodda                       1557

5. Fabian Fendel                                1514

6. Kai Michael                                    1499

7. Lan Luu                                           1481

8. Kevin Schretzmann                       1480  ↑

9. Christian Wintersperger               1461

10. Karsten Büll                           1454 ↓

11. Ulrich Schneider                   1429 ↓

12. Olaf Deutscher                     1378 ↓

13. Roland Weß                          1367 ↑

14. Ansgar Spormann                1354 ↓

15. Gero Schneider                    1339 ↓

16. Mustafa Arik                         1335 ↓

17. Frank Bremer                       1328   ↑

18. Thomas Nowak                    1319 ↓

19. Joo Park                                 1317 ↑

20. Guido Köllen                         1299   ↓

21. Mario Tump                         1285 ↓

22. Tobias Bauer                        1265 ↓

23. Marco Stentenbach            1262 ↓

24. Stefan Spormann                1257 ↓

25. Matthias Kindler                 1246 ↓

26. Werner Koltermann            1225 ↓

27. Clemens Koßmann             1215 ↑

28. Christian Rummel              1208 ↓

29. Fabian Hupprecht              1203 ↓

30. Sebastian Götsch               1188 ↓

31. Gertrud Hoffmann            1173 ↓

32. Antje Funke                        1160 ↓

33. Nicole Potes                       1125 ↓

34. Lothar Mühlegger             1114 ↓

35. Marvin Falk                        1097

36. Julian  Hammers               1054

37. Robert                                1050

38. Christian                            1050

39. Frank                                  1050

40. David Best                           982

41. Manuel Dettori                   889

42. Josua Krebber                     810   ↑

43. Christoph Pauly                  804   ↓

44. Marc Perlowski                   737

45. Ben                                        730

46. Jona Krebber                       700

 

Spitzenspiel Neubrück I gegen Bürrig I > 9:2

E-Mail Drucken PDF

4. Spiel, vierter klarer Sieg!!!

Im vermeintlichen Spitzenspiel in der Kreisliga trafen zwei bisher verlustpunktfreie Mannschaften aufeinander. Sowohl die aktuelle Tabelle als auch die Mannschaftsaufstellungen machen deutlich, dass diese beiden Teams sich am Ende der Saison unter Platz 1-3 einreihen werden.

Nach den Doppeln stand es 2:1, wobei unser Doppel zwei (Niklas + Fabi) sehr gut gespielt hat und sich vom Spielverlauf her nur knapp geschlagen geben musste.

Fast alle Einzel gingen an uns, außer dem ersten Einzel von Niklas gegen die Nr. 1 Jörn Jaschinski, wobei die erste Niederlage von Niklas mehr dem zuvor durchgeführten Tagesturnier im Volleyball geschuldet war. Alle anderen Einzel gingen entweder mit 3:0 oder 3:1 an uns und somit konnten einige zu "Null-Serien des Gegners" geknackt werden.

Dieser Sieg war wichtig und richtungsweisend !

Nun gilt es auch das letzte Spiel vor den Herbstferien auswärts in Hohkeppel erfolgreich zu bestreiten.

Nach dem Spiel gab es noch einen gemütlichen Umtrunk mit lecker Mettbrötchen und Co.

 

 

3 Spieltag 1 Mannschaft

E-Mail Drucken PDF

Erneut haushoher Sieg der ersten Mannschaft!

 

Im Grunde kann man sich wieder Spielbericht 1 und 2 durchlesen und weiß Bescheid. Erneut gewannen wir 9:1 dieses Mal in Leverkusen. Wieder spielte Wingender im 5 Satz, erwähnenswert hierbei seine 11:0 Serie im Entscheidungssatz nach 0:1 Rückstand. Wieder spielte unsere Nummer 1 Stosch sehr souverän und auch die restlichen Spieler dominierten von Anfang bis zum Ende. Paliwodda besiegte einen starken Spieler im Mittelfeld. Nur ein Doppel wurde verloren, dass kommt mal vor. Tabellenplatz 1 wird weiter gefestigt mit mittlerweile +25 Spielbilanz nach nur 3 Spieltagen, dass Maximum wäre +27.

 

Das ist denke ich eine Ansage! Nächste Woche wird es spannend!

 

Vereinsmeisterschaften

E-Mail Drucken PDF

VEREINSMEISTERSCHAFTEN!

Bei unseren diesjährigen Vereinsmeisterschaften war ein sehr hohes Niveau. Alle 7 Spieler aus der ersten Mannschaft waren vertreten und wollten um den Titel im Einzel und Doppel mitkämpfen. Aber selbstverständlich wollten 9 weitere Spieler ebenfalls die Favoriten zu Fall bringen und alles geben, um ihr bestes Tischtennis abzurufen.
Gleichzeitig freuten wir uns über die Jugendteilnahme, die unter sich den Jugendvereinsmeister suchten. Marvin Falk setzte sich hierbei souverän durch.

Reichhaltig Essen und Getränke sorgten auch nach Niederlagen für fröhliche Gesichter und es kam direkt zu einigen Topspielen. Jeder Spieler musste sich mindestens einmal gewaltig strecken und auch Ralf Stosch, der den Titel holte musste, als Favorit gehandelt einmal über die volle Distanz von 5 Sätzen gehen und einen 0:2 Rückstand drehen. Viele 5 Satzspiele gab es und obwohl große Überraschungen ausblieben, war es nicht immer einfach für die gehandelten Favoriten.
Es gab einige schöne Ballwechsel und in den Doppeln wurde durch das setzen, der Favoriten und dem Zulosen von Partnern ein Gewinner bewusst wage gehalten.

Glückwunsch zunächst an die Jugend in der sich Marvin Falk als Favorit gehandelt auch durchsetzen konnte.
1. Platz: Marvin Falk
2. Platz: David Best
3. Platz: Josua Krebber
4. Platz: Manuel Dettori
5. Platz: Christoph Pauly

Bei den Herren kam es auch zum gedachten Finale und Ralf Stosch musste sich nur ein Mal richtig strecken. 
1. Platz: Ralf Stosch
2. Platz: Niklas Wingender
3. Platz Kevin Schretzmann

Im Doppel konnte der Titel zum dritten Mal von Wingender verteidigt werden, wieder mit einem neuen Doppelpartner.
1. Platz: Wingender/Wintersperger
2. Platz: Fendel/Stentenbach
3. Platz: Stosch/Clemens und Schretzmann/Spormann

Danke für das Erscheinen von:

Fabian Fendel
Clemens Koßmann
Kevin Schretzmann
Michael Paliwodda
Lan Luu
Niklas Wingender
Roland Weß
Mario Tump
Mustafa Arik
Marco Stentenbach
Ralf Stosch
Werner Koltermann
Joo Park
Stefan Spormann
Josip Stanec

und die Jugendlichen:
Marvin Falk
David Best
Josua Krebber
Manuel Dettori
Christoph Pauly

 

SV Neubrück I vs RG Porz IV 9:1

E-Mail Drucken PDF

Spielverlauf und Ergebnis ähnlich dem des 1. Spieltages, daher siehe Spielbericht von letzter Woche.

 


Seite 1 von 15

Trainingszeiten

Jugend:
Donnerstags: 17:30 Uhr - 19:30 Uhr

Erwachsene:
Montags: 19:00 Uhr - 21:30 Uhr
Donnerstags: 19:30 Uhr - 21:30 Uhr

homepage_SVN_013.jpg

Anmeldung